Stellenangebote

Erzieherin / Erzieher (w/m/d) für eine Elementargruppe in Vollzeit (39 Std.) oder Teilzeit min. 30 Std. im Kindergarten St. Bernard gesucht (07.11.2022)

In einer kleinen und familiären Kita mit ca. 80 Kindern in 2 Elementar- und 2 Krippengruppen bringen Sie Ihre fröhliche und optimistische Art in die Erziehung der 3-6jährigen ein. Sie haben viel Freude, den Kindern das Leben und unsere Gesellschaft verständlich zu machen, mit Ihnen zu spielen, singen, basteln und draußen zu sein. Ihnen ist es wichtig, auch christliche Werte und den Erhalt der Schöpfung zu vermitteln. In diesem Kontext haben Sie viele Ideen, um draußen wie drinnen ein breites Angebot an spielerischen und spannenden Projekten für die Kinder zu entwickeln. Auch die Vorschulförderung liegt Ihnen am Herzen, um einen guten Übergang in die Schule zu unterstützen.

Klingt das für Sie spannend? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir suchen zum 01. Januar 2022 eine/n

Erzieherin / Erzieher (w/m/d)

für eine Elementargruppe in Vollzeit (39 Std.) oder Teilzeit min. 30 Std.

Was wir Ihnen bieten:

  • Aufgrund der Öffnungszeit von 7.30 bis 16.00 Uhr ist kein Schichtdienst erforderlich.
  • Die Gruppen unterstützen sich gegenseitig bei Ausfällen und in Randzeiten, wovon die Kinder profitieren und der Teamzusammenhalt gestärkt wird.
  • Auch Teamevents, -fortbildungen und regelmäßige Besprechungen fördern das Miteinander
  • Die Nähe zur S-Bahn Station Poppenbüttel in Kombination mit der Bezuschussung der HVV ProfiCard lässt Sie entspannt zur Arbeit kommen.
  • Drei Wochen Schließzeit in den Sommerferien unterstützen Sie in Ihrer Erholung und der Planung Ihrer 30 Tage Jahresurlaub.
  • Sie erhalten eine Jahressonderzahlung und eine Vergütung nach der Dienstvertragsordnung des Erzbistums Hamburg (DVO).
  • Wir unterstützen Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung durch Förderung von Fort- und Weiterbildung.
  • Selbständiges Arbeiten und das Einbringen von Ideen wird gewünscht und unterstützt.
  • Eine Zusatzversorgung durch die Zusatzversorgungskasse (KZVK) unterstützt Sie auch in der Zeit nach der aktiven Arbeitsphase.

Diese Kompetenzen und Stärken bringen Sie in unser Team ein:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin / Erzieher (w/m/d)
  • wünschenswerterweise Berufserfahrung
  • Herzlichkeit, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Kindern und ihren Familien
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • eine selbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • kommunikative Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Kenntnisse der Hamburger Bildungsempfehlung sowie fundiertes Fachwissen
  • Bereitschaft der Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes, des Leitbildes und des QM Prozesses 
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK) und die Identifikation mit den christlichen Inhalten

Die katholische Gemeinde St. Bernard in Hamburg-Poppenbüttel gehört zur Pfarrei Seliger Johannes Prassek. In einem Verbund von 5 Gemeinden bringt sich die Kita auch in das aktive Gemeindeleben ein und feiert gemeinsam Feste des kirchlichen Jahreskalenders.

Das sagen Eltern über unsere Kita:

„Ich schätze die Betreuung meiner Kinder in der Kita. Die Erzieher:innen sind mit Engagement und schönen Ideen dabei und meine Kinder gehen immer gerne in die Kita. Auch wenn es mal Herausforderungen gibt, können diese mit den Erzieher:innen und der Leitung schnell gelöst werden. Und die Einbindung in die Gemeinde unterstützt uns als Eltern in der Erziehung der christlichen Werte. Dass die Kinder so viel draußen sind ist ein weiterer positiver Punkt.“

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wunderbar! Lassen Sie uns in Kontakt treten. Für Fragen steht Ihnen unsere Kita Leitung Frau Dorothea Drexelius gerne unter der Rufnummer 040 / 600 32 34  oder per Email unter leitung@kiga.st-bernard-hamburg.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung erhalten wir am liebsten per Email. Wir freuen uns schon jetzt, von Ihnen zu hören.

Katholischer Kindergarten St. Bernard
Frau Dorothea Drexelius – Leitung
Langenstücken 40
22393 Hamburg

Weiterlesen

Hauptamtlicher Küster, hauptamtliche Küsterin für St. Wilhelm gesucht.

Für die Gemeinde St. Wilhelm in Bramfeld wird ein hauptamtlicher Küster (männlich, weiblich oder divers) gesucht.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt insgesamt vier Stunden. Diese Arbeitsstunden sind sonntags zur Sonntagsmesse sowie samstags zur Vorabendmesse, abzuleisten. Soweit an die Stelle der Sonntagsmesse oder der Vorabendmesse Wortgottesdienstfeiern oder andere Gottesdienste treten, ist der Küsterdienst zu diesen Gottesdiensten zu erbringen. Hinzu kommen gelegentliche Küsterdienste anlässlich von Beerdigungen. Für eine angemessene Einarbeitung wird Sorge getragen.

Dem Küster oder der Küsterin stehen 6 Wochen Jahresurlaub zu. Die Bezahlung richtet sich nach der Kirchlichen Dienstverordnung und beträgt monatlich 230€ zuzüglich einer tariflich vereinbarten Jahressonderzahlung in Höhe von ca. 180€.

Wir freuen uns, wenn Sie sich vorstellen könnten, als angestellter Küster oder Küsterin für St. Wilhelm zu arbeiten. In diesem Fall nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Gemeindeteam St. Wilhelm

Email: gemeindeteam@st-wilhelm.de

Briefanschrift:
Gemeindeteam St. Wilhelm
Hohnerkamp 22
22175 Hamburg

Telefon: 040 334 65 45 – 24

Für das Gemeindeteam St. Wilhelm
Klaus Lutterbüse Rita Fehring Thomas Büschleb

Weiterlesen